„Kunst und Musik in der Kleinen Kirche“

 

Die Diakonische Bürgerstiftung Niederrad
lädt herzlich ein zu einem Kunstgenuss:

„Kunst und Musik in der Kleinen Kirche“
am Sonntag, den 4. März um 17 Uhr
Kelsterbacher Str. 41, Frankfurt -Niederrad

Thema: “Das Paradiesgärtlein“ aus dem Städel. Pfarrer David Schnell, Pfarrer am Museumsufer, wird das Bild vorstellen.

Musikalische Begleitung: Hans-Joachim Schulze

Im Anschluss daran lädt das Kuratorium der Stiftung herzlich ein zu einem kleinen Empfang mit Imbiss im Regenbogenhaus.

Für die Bürgerstiftung:
Pfarrerin Angelika Detrez, Vorsitzende des Kuratoriums