Fakten & Zahlen

 

Die Stiftung wurde in 2009 mit einem Anfangsvermögen von € 15.000,- gegründet.
Inzwischen haben sich mehrere Menschen für eine  Zustiftung entschieden, weil der Stiftungszweck und seine Ziele für sie überzeugend waren. So beläuft sich das Stiftungsvermögen im April auf € 135.000,-.
Unser Ziel ist es, durch weitere Zustiftungen nachhaltig ein Stiftungskapital von € 300.000,- zu erlangen.

 

 

Da das Stiftungskapital satzungsgemäß selbst nicht angetastet werden darf, können nur die Zinserträge aus der
mündelsicheren Anlage dieses Kapitals  – dies allerdings nachhaltig –  in die Stiftungsprojekte fließen.Deshalb möchten wir darüber hinaus unseren Handlungsspielraum durch Spenden von Privatpersonen und Sponsorengelder Niederräder Unternehmen, die keiner Kapitalbindung unterliegen,  erweitern. Hieraus erhoffen wir uns weitere jährliche Einnahmen von bis zu € 5.000,-
Stand vom 4.März 2016